Ernest Zacharevic besuchte kürzlich Singapur, wo er mehrere fantastische Straßen schuf. Stücke. Bekannt für seine Street-Art-Installationen, wo er seine realistische Malerei mit der Verwendung von 3D-Objekten kombiniert, schuf der in Litauen geborene Künstler mehrere sehr verspielte Stücke rund um die Stadt. Mit dem Fokus auf das Malen fröhlicher Bilder, die oft Kinder beim Spielen zeigen, sind seine Wandbilder bei vorbeikommenden Passanten sehr beliebt, und diese Stücke werden sicherlich keine Ausnahme sein - vichy purete thermale 3 in 1 400ml. Solche Bilder sind ein perfekter Schritt, um diese Kunstform in einer Stadt zu akzeptieren, in der Graffiti und Street Art streng bestraft werden. Durch die Schaffung dieser positiven und fröhlichen Bilder hoffen sowohl der Künstler als auch seine Helfer, dass solche Formen des künstlerischen Ausdrucks in Singapur willkommen geheißen und akzeptiert werden.

Diskutieren Sie Ernest Zacharevic hier .